Wohnheimvertretung

Die HV ist die gewählte Vertretung der Bewohnerschaft des Wohnheimes Inter II. Wir kümmern uns um alles Rund ums Wohnheim, sind Schnittstelle zwischen Studierendenwerk und Bewohnern.
Die HV plant und veranstaltet Aktivitäten im Wohnheim. Außerdem werden von die AGs organisiert und unterstützt.

Öffentliche HV-Sitzung

Auf der HV-Sitzung werden alle Themen rund ums Wohnheim besprochen. Es werden neue Veranstaltungen geplant, außerdem werden aktuelle Themen aus dem Wohnheim gesprochen. Die HV steht dabei im Kontakt mit dem Studierendenwerk, den Hausmeistern und den Haustutoren.
Es werden über Programme und Anschaffungen der AGs gesprochen.

Bewohner haben die Möglichkeit Fragen auf der Sitzung zu stellen. Die HV hilft bei allen Fragen rund ums Wohnheim und (meistens) in allen anderen Sachen weiter.

Probleme mit dem Studierendenwerk, den Hausmeistern oder anderen Stellen?

Falls Bewohner mit Problemen auf die HV-Sitzung kommen, dann bekommen diese die Möglichkeit diese vorzutragen. Bei Differenzen kümmert sich die HV nach Möglichkeit um Lösung oder Schlichtung. Die meisten Dinge wiederfahren nicht nur euch sondern auch anderen Bewohnern, wir können euch eine Hilfe geben was ihr in dieser Sache tuen könnt.

Vollversammlung der Bewohner

Einmal im Semester versammeln sich die Bewohner zur Vollversammlung. Dort wird die aktuelle HV entlastet und eine neue gewählt.
Außerdem stellen sich die HV und alle AGs einmal vor.

Kontakt

E-Mail: inter-2@lists.uni-mainz.de